11.09.2019

Too Good To Go - eine App zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung

KundInnen bekommen eine günstige Mahlzeit, Unternehmen müssen nichts wegwerfen

09.09.2019

Klimaaktionswoche von 20. - 27.9. 2019

Teachers For Future sind bei dieser weltweiten Aktion dabei

04.09.2019

Blackout durch Cyberwar?

Wie gut ist Österreich geschützt?

zur nächsten Seite
Ihre Suche hat 31 Treffer ergeben.
Reihenfolge nach:
Reihenfolge nach:
  • Wertkarte nicht ausgenutzt

    (Mein Alltag)

    Allerdings darf der Mobilfunkbetreiber bei der Auszahlung des Guthabens eine angemessene Verwaltungsgebühr einbehalten (diese Gebühr beträgt meist zwischen € 15,- und € 20,-)....


  • Servicetelefonnummern

    (Mein Alltag)

    Wenn Unternehmen eine Servicetelefonnummer in Zusammenhang mit abgeschlossenen Verträgen einrichten, so muss diese zwar nicht kostenlos sein, darf aber keine Mehrwertnummer sein. Zulässig...


  • Telefonieren kann ich mir kaum leisten

    (Mein Alltag)

    Personen mit geringem Einkommen können einen staatlichen Zuschuss zu den Telefonkosten bekommen. Dieser Zuschuss kann nicht nur für ein Festnetztelefon verwendet werden, sondern auch bei...


  • Macht mein Handy krank?

    (Mein Alltag)

    Der „Wissenschaftliche Beirat Funk" des Verkehrsministeriums hat - bei Einhaltung der empfohlenen Grenzwerte - keinen Nachweis für eine Gefährdung der Gesundheit durch elektromagnetische Felder des Mobilfunks gefunden. Kritische Umweltmediziner und -medizinerinnen raten aus Vorsorgegründen dennoch zu einer möglichst weitgehenden Minimierung der Strahlenbelastung. Die größten...


  • Telefon, Internet und Rundfunk

    (Mein Alltag)

    Kaum ein Konsumfeld ist so komplex und so sehr von ständigem Wandel betroffen, gleichzeitig aber so relevant im täglichen Leben wie das der Telekommunikationsdienste. So fand in den letzten...


  • Ich will ein Kostenlimit!

    (Mein Alltag)

    Überhöhte Rechnungen sind häufig Anlass von Beschwerden. Besonders problematisch sind sie bei Kindern und Jugendlichen. Nicht selten sind sie sogar ein Grund für Verschuldung....


  • Das Unternehmen hat mich gesperrt

    (Mein Alltag)

    Meist sehen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Telekombetreibern vor, dass der Dienst im Falle eines Zahlungsverzugs gesperrt wird. Die AGB beinhalten oft auch weitere Fälle,...


  • Hoppala – mit dem Handy eingekauft

    (Mein Alltag)

    In Zusammenarbeit zwischen Mobilfunkbetreibern und Unternehmen, die Konsumenten/Konsumentinnen Dienstleistungen anbieten, entstehen zurzeit viele neue Möglichkeiten des Bezahlens über das Handy.So können kostenpflichtige...


  • Rechtliche Grundlagen

    (Mein Alltag)

    Rechtliche Grundlagen finden sich im Telekommunikationsgesetz (TKG 2003) und in den darauf basierenden Verordnungen, wie der Kommunikationsparameter-, Entgelt- und Mehrwertdiensteverordnung (KEM-V...


  • Achtung bei In-App-Käufen

    (Mein Alltag)

    Die Mobilfunkbetreiber bieten unterschiedliche Sperrmöglichkeiten an (Gesamt- oder Teilsperren für einzelne Bezahlfunktionen). Fallweise kann eine derartige Sperre auch online im Benutzerbereich des...


zur nächsten Seite