11.09.2019

Too Good To Go - eine App zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung

KundInnen bekommen eine günstige Mahlzeit, Unternehmen müssen nichts wegwerfen

09.09.2019

Klimaaktionswoche von 20. - 27.9. 2019

Teachers For Future sind bei dieser weltweiten Aktion dabei

04.09.2019

Blackout durch Cyberwar?

Wie gut ist Österreich geschützt?

zur nächsten Seite
Ihre Suche hat 23 Treffer ergeben.
Reihenfolge nach:
Reihenfolge nach:
  • Befristung

    (Mein Alltag)

    Ein unbefristeter Mietvertrag über ein Objekt, das nicht in das Mietrechtsgesetz fällt (in einem Ein- oder Zweifamilienhaus) kann hingegen von dem Vermieter bzw. der Vermieterin ohne Angaben von Gründen ohne besondere Kündigungsbeschränkungen aufgelöst...


  • Betriebskosten

    (Mein Alltag)

    Bei Wohnungen, für die das Mietrechtsgesetz zur Gänze gilt und bei Genossenschaftswohnungen sind die Betriebskosten im Gesetz genau angeführt.Den Mieterinnen und Mietern dürfen nur folgende Kosten weiterverrechnet...


  • Anwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes

    (Mein Alltag)

    Das Mietrechtsgesetz (MRG) gilt grundsätzlich für die Miete von Wohnungen, Wohnungsteilen und Geschäftsräumlichkeiten, für mitgemietete Haus-oder Grundflächen (z.B. Gärten,...


  • Betriebskosten und sonstige Bewirtschaftungskosten

    (Mein Alltag)

    Zusätzlich zu den Betriebskosten , die nach dem Mietrechtsgesetz auf ganz bestimmte Kostenarten beschränkt sind, können beispielsweise folgende Kosten anfallen: Kosten für die Vertretung der Eigentümergemeinschaft vor Behörden oder...


  • Mietrecht

    (Mein Alltag)

    Mietrechtliche Bestimmungen finden sich im Mietrechtsgesetz (MRG)im Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG)in den jeweiligen Wohnbauförderungsgesetzenim Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB) im Konsumentenschutzgesetz (KSchG) Die konkreten...


  • Mietzins

    (Mein Alltag)

    Wie hoch der Hauptmietzins sein darf, ist vor allem davon abhängig, ob die betreffende Wohnung in den Vollanwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes fällt. Ist dies der Fall, gibt es mehrere Systeme der Zinsbildung:a. Kategoriemietzins b. Richtwertmietzins c. Angemessener MietzinsDie Grundlage für den Kategorie- und den...


  • Unleidliches Verhalten von MieterInnen als Kündigungsgrund

    (Mein Alltag)

    Denn: während MieterInnen jederzeit kündigen können, können Vermieterinnen den Mietvertrag nach dem Mietrechtsgesetz nur aus wichtigen, im Gesetz genannten Gründen kündigen....


  • Verbot von Mietzuschlägen bei Gründerzeitwohnungen zulässig

    (Mein Alltag)

    Das Richtwertmietsystem gilt für Wohnungen in mehrgeschossigen Häusern, die vor 1945 erbaut und nach dem März 1994 angemietet wurden. Das Richtwertgesetz regelt und deckelt somit...


  • Vertragsänderungen

    (Mein Alltag)

    Eingegangene Verträge müssen sowohl von Konsumentinnen oder Konsumenten als auch von Unternehmen eingehalten werden. Dennoch sind gewisse Änderungen nicht ausgeschlossen....


  • Schlichtungsstellen

    (Mein Alltag)

    Eine Ausnahme von diesem Grundsatz gibt es bei den Schlichtungsstellen nach dem Mietrechtsgesetz, bei denen es sich aber um gesetzlich eingerichtete, faktisch gerichtsförmig entscheidende Behörden handelt. Auf Grund des neuen Gesetzes (AStG - Alternative-Streitbeilegung-Gesetz), das...


zur nächsten Seite