Insolvenz der Onlineplattform DailyDeal (02.10.2019)

Was passiert mit den Gutscheinen?

© Thorben Wengert / pixelio.de

Das Portal DailyDeal ist insolvent. Als Online-Plattform hat DailyDeal Gutscheine für vergünstigte Leistungen verkauft. Die Frage, die sich jetzt viele Betroffene stellen, ist, ob diese Gutscheine trotz Insolvenz noch Gültigkeit haben und eingelöst werden können.


DailyDeal als Vermittler

DailyDeal sieht sich grundsätzlich als Vermittler, d.h. in der Regel schließen KundInnen mit Kauf des Gutscheins den Vertrag direkt mit dem Kooperationspartner ab, der dann zur Erfüllung des Vertrags verpflichtet ist. Nur die formelle Abwicklung des Vertrags erfolgt über die Plattform. Sofern DailyDeal also das von/vom Kunden/Kundin erhaltene Geld an den jeweiligen Kooperationspartner weitergeleitet hat, sollten diese Gutscheine weiterhin einlösbar sein. In diesen Fällen rät der Verein für Konsumenteninformation (VKI) den jeweiligen Kooperationspartner zu kontaktieren und den Gutschein ehestmöglich einzulösen. Der VKI stellt auf verbraucherrecht.at einen entsprechenden Musterbrief zur Verfügung (siehe unten Link).

Gutschein ohne konkreten Kooperationspartner

Laut VKI sind aber auch solche Gutscheine im Umlauf, bei denen VerbraucherInnen erst zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden können, wofür und bei wem sie den Gutschein einlösen wollen. Beim Erwerb eines solchen Wertgutscheins bleibt DailyDeal Vertragspartner, und hier wird der Verlauf des Insolvenzverfahrens entscheidend sein, ob man einen Teil des Gutscheins retour bekommt.

Rechtslage zu Gutscheinen wird geprüft

Zur Masseverwalterin wurde Mag. Dr. Ulla REISCH Rechtsanwalt, Landstr. Hauptstr. 1a, Ebene 07, Top 09, 1030 Wien bestellt. Gegenüber dem ORF erklärte sie, „dass die Prüfung der Rechtslage noch bis morgen, 3.10.2019, 16.00 Uhr dauern wird". Danach soll eine allgemeine Information an KundInnen und Kooperationspartner veröffentlicht werden.

Das Insolvenzverfahren läuft beim Handelsgericht Wien unter der Aktenzahl 38 S 127/19g.

Forderungen können bis 27.11.2019 angemeldet werden. Näheres unter www.edikte.gv.at.


Schnellsuche