News zum Thema "Mein Geld"


Schnellsuche
  • Auslegung des Begriffs „kraftfahrsportliche Veranstaltung“

    Die Allgemeinen Bedingungen für die Vollkaskoversicherung (VK 2013) sehen folgenden Risikoausschluss vor : "Schadenereignisse, ... die bei der Verwendung des Kraftfahrzeugs bei einer kraftfahrsportlichen Veranstaltung oder ihren Trainingsfahrten entstehen..." [...]  mehr

  • Weihnachten und Geld

    Geld und Weihnachten, wenngleich keine besinnliche Kombination, gehören dennoch untrennbar zusammen. Das Weihnachtsgeschäft lässt die Kassen klingeln. 80% der Österreicherinnen und Österreicher wollen ihre Lieben beschenken und geben dafür heuer viel Geld aus [...]  mehr

  • OGH argumentiert mit Grundsatz von Treu und Glauben

    § 3 Versicherungsvertragsgesetz (VersVG) räumt dem Versicherungsnehmer das Recht ein, jederzeit die Ausstellung einer Ersatzurkunde zu verlangen und Abschriften derErklärungen zu fordern, die er mit Bezug auf den Vertrag abgegeben hat [...]  mehr

  • Watchlist des Internet Ombudsmann warnt

    Wieder einmal warnt die Watchlist Internet vor Betrug bei Überweisungen durch Western Union. Opfer sind diesmal VerkäuferInnen, die ihre Ware über Kleinanzeigen anbieten [...]  mehr

  • Privatinsolvenzen haben um mehr als die Hälfte zugenommen.

    Neue gesetzliche Bestimmungen rund um den „Privatkonkurs" (rechtlich: Schuldenregulierungsverfahren) sind vor einem Jahr, mit 1.11.2017, in Kraft getreten [...]  mehr

  • ein Projekt der asb Schuldenberatung GmbH

    In der Schuldenberatung ist es notwendig, komplexe juristische Sachverhalte für viele Zielgruppen verständlich zu machen. "Leichte Sprache" zielt auf besonders leichte Verständlichkeit ab. Sie verwendet dazu einfache Worte [...]  mehr

  • Rezension

    Widmet sich ein Buch derart komplexen und zugleich unangenehmen Themen wie Geld, Finanzkrise und Schulden und geht seit seinem Erscheinen 2011 in die sechste Auflage, dann sagt das einiges über dieses Werk aus [...]  mehr

  • Cashless hat nicht nur Vorteile

    Die Website des Veranstalters eines bekannten Musikfestivals informiert ihre Gäste folgendermaßen: „Es wird auf dem XXX-Festival kein Bargeld mehr geben. Bezahlt wird ausschließlich mit Karten. Diese werden direkt am Festival ausgestellt [...]  mehr

  • Nein, sagt der EuGH

    Bei der ING-Diba gibt es ein Online-Direkt-Sparkonto. Mit diesem Konto können Verbraucherinnen und Verbraucher wie bei einem normalen Konto selbsttätig Einzahlungen und Abhebungen im Wege des Telebanking durchführen, aber mit dem Unterschied [...]  mehr

  • Verbot der Weiterverrechnung von Bankomatgebühren ist unverhältnismäßiger Eingriff in das Grundrecht auf Eigentum

    In den letzten Jahren boten in Österreich neben den von den Banken betriebenen Bankomaten auch Dritte, wie zB. Euronet, Bankomatbehebungen an. Diese Behebungen waren allerdings kostenpflichtig, so dass die Banken diese Kosten an ihre Kundinnen und Kunden weiterverrechneten [...]  mehr