Klimaschutz am Teller (30.05.2011)

Klimaschutz am Teller, Umweltberatung

Neue Broschüre der "umweltberatung"

Die aktuelle Diskussion um importierte Lebensmittel macht es wieder besonders deutlich - regionale und saisonale Lebensmittel sind zu bevorzugen.

In der neuen Broschüre der Umweltberatung NÖ werden die Zusammenhänge zwischen Lebensmittelproduktion, Essgewohnheiten und Klimaschutz aufgezeigt. Was man isst und woher man seine Lebensmittel bezieht beeinflusst nicht nur die eigene Gesundheit, sondern hat auch Auswirkungen auf die Umwelt und die Arbeitsplätze der Region.

Unter dem Motto "Wir lassen die Küche im Dorf" werden saisonale und regionale Menüs vorgestellt. Neben den Rezepten finden sich noch weitere praktische Tipps, Informationen über den Bio - Landbau und aktuelle Publikationen.

Die Broschüre ist zum Selbstkostenpreis unter der Telefonnummer 02742/718 29 zu bestellen oder zum kostenlosen Download unter www.umweltberatung.at/online-shop bereit.


Schnellsuche

Kooperationspartner

Kooperationspartner

  • Erste Financial Life Park
  • schuldner-hilfe.at