BNE Sommerakademie 2019 (06.05.2019)

Fridays for Future und mehr…

© Forum Umweltbildung

Seit Wochen gehen besorgte Schüler/innen europaweit auf die Straße, um ihre Sorgen und Ängste bezüglich der Umweltpolitik und den fehlenden Maßnahmen gegen Umweltkatastrophen kundzutun. Viele Erwachsene und Unterrichtende unterstützen die Jugendlichen bei ihren Forderungen; offensichtlich ist es nicht so, dass die „heutige Jugend" keine Interessen mehr hat und sich nicht engagiert.


Der Unterschied bist DU!

BNE - Bildung für nachhaltige Entwicklung ist bei der Sommerakademie des Forums Umweltbildung auch 2019 wieder im Mittelpunkt. Unter dem Motto „Der Unterschied bist DU! Bestärken, beteiligen, mitwirken. Für eine nachhaltige Welt." sollen Pädagoginnen und Pädagogen in ihrem Engagement für Klimaschutz und die UN-Ziele der Nachhaltigkeit (SDGs) gestärkt werden.

In Vorträgen, Workshops, Exkursionen und einem Rahmenprogramm können die Teilnehmer/innen lernen, wie es gelingen kann, die UN-Nachhaltigkeitsziele umzusetzen.

BNE-Sommerakademie 2019
Termin: 19. bis 22. August 2019
Veranstaltungsort: Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau (OÖ)

Das und noch mehr erwartet Sie:

  • Vorträge: z.B.: „Anfängergeist: Vom Mut klein anzufangen. Was wir von Kindern lernen können und wie wir zu Vorbildern werden."; „Wer weiß, wie es weitergeht: Das Ende ist der Anfang ist ..."
  • Workshops: z.B.: „Von der Au-Besetzung bis zu Fridays For Future. Erfahrungen und Inspirationen für gesellschaftliches Engagement."; „Tanz aus der Reihe. Kreative Methoden zum Empowerment von jungen Menschen."
  • Exkursions- und Rahmenprogramm: z.B.: „Bärenstark und fuchsteufelswild - Eine Reise zur eigenen Kraft."; „Unterkagererhof- Kultur. Natur. Landschaft entdecken".

Mit diesen intensiven Tagen können Sie Ihren Schülerinnen und Schülern nicht nur ein theoretisches Hintergrundwissen vermitteln, sondern sie auch darin bestärken, die zukünftigen Entwicklungen im Bereich Umwelt weiter zu beobachten, kritisch zu hinterfragen und im besten Fall selbst mitzubestimmen.

Noch mehr Informationen, die organisatorischen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie auf der FORUM Umweltbildung Website.

Schnellsuche

Kooperationspartner

Kooperationspartner

  • Erste Financial Life Park
  • schuldner-hilfe.at