100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich (08.03.2019)

Ausstellung und Projekt des Volkskundemuseums

© Volkskundemuseum, Ausschnitt Website

Das allgemeine, gleiche, direkte und geheime Wahlrechts ohne Unterschied des Geschlechts war ein Meilenstein in der österreichischen Geschichte. Wie sich die Einführung des Frauenwahlrechts auf den Alltag unserer Zeit ausgewirkt hat und welche gesellschaftliche und politische Errungenschaften es in den letzten Jahren gegeben hat, zeigt eine aktuelle Ausstellung im Volkskundemuseum.

Spezielle Angebote für Pädagoginnen und Pädagogen

  • Informationsworkshop für Unterrichtende
    Do, 14.03.2019, 18:00
    Informationen zu den Vermittlungsangeboten für Jugendliche und Schulklassen im Rahmen der Ausstellung "Sie meinen es politisch!" 100 Jahre Frauenwahlrecht
  • Workshop - „Sie meinen es politisch!", wir auch; ab 14 Jahren
    Dauer: 90 Minuten
    Kosten: € 4,50 pro Person
    Anmeldung und Information
    kulturvermittlung@volkskundemuseum.at 
    oder +43 (0) 1 406 89 05.26

Im Zusammenhang mit der Schau im Volkskundemuseum gibt es ein breites Rahmenprogramm für alle Interessierte wie z.B.:

  • Führung und Gespräch: Do, 21.3.2019, 17.00 Uhr
  • Buchpräsentation: Mi, 27.3.2019, 18.00 Uhr
  • Buchpräsentation und performative Lesung: Di, 2.4.2019, 19.00 Uhr
  • Stadtrundgang: Do, 4.4.2019, 15.00 Uhr
  • Performance: Di, 18.6.2019, 19.00 Uhr

Die Details zu diesen und weiteren Veranstaltungen finden sie auf der Website des Museums.

Schnellsuche

Kooperationspartner

Kooperationspartner

  • Erste Financial Life Park
  • schuldner-hilfe.at